einsatzorte und referenzen

Mephis­to Block­heiz­kraft­wer­ke wur­den im Hin­blick auf ein brei­tes Ein­satz­ge­biet als anschluss­fer­ti­ge Kom­pakt­mo­du­le ent­wi­ckelt. Opti­ma­le Vor­aus­set­zun­gen für den wirt­schaft­li­chen Betrieb fin­den sich in Objek­ten mit hohem Heiz­wär­me- und/oder Warm­was­ser­be­darf:

  • Mehr­fa­mi­li­en­häu­ser und Wohn­an­la­gen
  • Kran­ken­häu­ser und Senio­ren­hei­me
  • Schu­len, Hoch­schu­len und Ver­wal­tungs­ge­bäu­de
  • Schwimm­bä­der und Hotels
  • Indus­trie­be­trie­be und Gewer­be

Über 1500 BHKW-Modu­le des Typs Mephis­to ver­sor­gen bun­des­weit und in der Schweiz die ver­schie­dens­ten Objekt­ar­ten mit Wär­me und Strom. Ein Groß­teil wird von Wär­me­lie­fe­ran­ten pro­fes­sio­nell betrie­ben.